Jugendverein Ohrange United e.V.

Schwarzgelber Wahnsinn im Goldbergstadion

André Scheidler, 06.09.2019

Schwarzgelber Wahnsinn im Goldbergstadion

Am 24. August war der große Tag endlich gekommen. Unsere Trainingseinheiten mit Jörg Heinrich und der BVB Fussballakademie, die ein Tag vorher angereist waren. Es gab viel vorzubereiten was aber alles sehr gut geklappt hat.

Nach der Eröffnung durch Torsten Rabitz und Stefan Wich-Heiter ging um 10:00 das Training der F- und E-Junioren los. Unendlich lange haben wir als Kinder darauf gewartet und konnten die letzte Nacht kaum schlafen, aber nun war es soweit.

Begrüßt durch die BVB Trainer und Jörg ging es sofort ins Geschehen. Am Anfang waren wir etwas durch unsere Aufregung unkonzentriert, kamen aber dann sofort in das Training hinein. Wir haben sehr schnell unser Können unter Beweis gestellt. Sehr aufmerksam und voller Freude hörten wir genau zu was uns die Trainer sagten. Zum Schluss wurde noch ein Trainingsspiel der anderen Art durchgeführt was wirklich echt Spaß gemacht hat.

Um 10:45 unterstütze das Maskottchen EMMA unser Team der 1. Mannschaft, angeführt von Lars Frankenberger die Trainingseinheit unserer Bambinis. So leid es mir für Lars tut, aber das Highlight für die Kleinen war EMMA, das unsere Kleinsten sofort ins Herz geschlossen haben. Es war ein sehr gut geleitetes Training vom Team um Lars. Vielen Dank im Namen der Kinder und Eltern dafür.

Die 2. Trainingseinheit für die D- und C-Junioren begann um 11:30. Auch diese waren mit Eifer und Engagement bei der Trainingseinheit dabei und zeigten dabei Ihr Können. Auch wir haben sehr aufmerksam zugehört und natürlich auch die Übungen umgesetzt. Wann hat man mal die Gelegenheit von einem Profi und den erfahrenen BVB Jugendtrainern Tipps und Tricks zu erfahren.

Danach gab es eine Stärkung, während Rüdiger Kos und Jörg Heinrich vom BVB eine Pressekonferenz gaben. Bei der Gelegenheit möchten wir uns nochmal bei unseren Gästen Jürgen Heun, Tom Bertram und Marcel Wedow herzlich bedanken. Als Highlight bekam unser Jugendwart Torsten Rabitz und Marcel Wedow von Jörg Heinrich ein original unterschriebenes BVB Trikot überreicht.

Als letztes Highlight wurden die Preise der Tombola ausgegeben. Im Namen des gesamten Vereins beglückwünschen wir die Gewinner.

Auch unser Innenminister Georg Maier besuchte unsere Veranstaltung und hatte in Form von

Getränken für die Kinder eine kleine private Spende in Ohrdruf gelassen. Auch dafür einen herzlichen Dank. Die Getränke werden demnächst auf die Mannschaften verteilt.

Anschließend haben wir den, nicht ganz alltäglichen und tollen, Tag mit Speis und Trank mit allen Beteiligten ausklingen lassen.

Wir möchten uns bei der Fa. ARAL, Jörg Heinrich und den Trainern des BVB09 für das Gelingen des Events bedanken. Besonders möchten wir uns, als Organisationsteam, bei allen Sponsoren (insbesondere auch beim BVB09), den Helfern und Eltern bedanken, ohne die der Event nicht möglich gewesen wäre. Einen besonderen Dank auch an den Jugendwart Torsten Rabitz für den perfekten Tag.

Weitere Bilder finden Sie hier KLICK

Wir sehen uns bei den nächsten Trainingseinheiten,

 

 Eure Fussballjunioren und die Trainer